Eröffnung der Museumssaison

ISERNHAGEN (bs). Am Sonntag, 5. Mai, um 11.30 Uhr beginnt im Wöhler-Dusche-Hof in Isernhagen NB, Am Ortfelde 40, die Museumssaison mit Eröffnung der Sonderausstellung mit dem Titel „An den verehrlichen Dampfkesselüberwachungsverein - Gewerbe in Isernhagen Anfang des 20. Jahrhunderts".
Damit wird der Frage nach der Ansiedlung oder Erweiterung von Gewerbebetrieben nachgegangen, vor allem auch im Hinblick auf den Einsatz technischer Neuerungen. Gleichzeitig wird in einer zusätzlichen kleinen Ausstellung an den 150. Geburtstag von Wilhelm Dusche erinnert.
Nach einer kurzen Einführung und einem ersten Rundgang können sich die Besucher über die beschwingten Klänge des Sinfonischen Blasorchesters Isernhagen freuen und Würstchen und/oder Kaffee und Kuchen genießen. Der Museumsverein freut sich über viele Besucher.