Erntedank in St. Petri

BURGWEDEL (bs). Die St. Petri-Gemeinde feiert am Sonntag, 1. Oktober, in Groß- und in Kleinburgwedel jeweils um 10.00 Uhr den Erntedank-Gottesdienst. Um den Altarraum entsprechend schmückenzu können, wird um Gaben und Spenden gebeten. Da nach dem Gottesdienst alles an die Tafel weitergegeben wird, werden auch gern unverderbliche Lebensmittel (Nudeln, Kaffee, Tee, Zucker, Reis usw.) angenommen.
Die Annahme in Großburgwedel erfolgt im Gemeindehaus, Küstergang, vom 25. September bis 29. September morgens von 9.00 bis 12.00 Uhr und am Samstag, 30. September, von 10.00 bis 11.30 Uhr in der St. Petri-Kirche.
In Kleinburgwedel ist die Annahme am 30. September ab 10.00Uhr im Haus der Kirche.