Die ersten Gewinnerinnen kauften gleich im E-Center ein

Zusätzliche Freude: Der Marktleiter des E-Center Großburgwedel Jürgen Vogeding überraschte die Gewinnerinnen Susanne Glanz aus Isernhagen und Cornelia Müller aus Thönse mit einem Blumenstrauß. (Foto: Birgit Schröder)

Die Gutscheine kamen genau richtig für den Weihnachtseinkauf

BURGWEDEL/ISERNHAGEN (bs). Das MARKTSPIEGEL-Weihnachtspreisrätsel hat sich in diesem Jahr für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem ganz besonderen Erlebnis entwickelt: Insgesamt 3021 Leserinnen und Leser haben daran teilgenommen, viele haben ihre Postkarten zu unserer Freude sogar noch mit einem persönlichen Gruß oder kleinen Zeichnungen versehen.
„Tolle Geschenkideen“ war das richtige Lösungswort, mit dem unsere Leserinnen und Leser die Chance hatten, einen von insgesamt 30 Gutscheinen im Wert von jeweils 50 Euro vom E-CENTER Cramer oder vom Burgdorfer Schuhhaus POLCH zu gewinnen.
Im Bereich Burgwedel und Isernhagen zählten auch Susanne Glanz aus Isernhagen und Cornelia Müller aus Thönse zu den glücklichen Gewinnern. Beide haben je einen 50-Euro-Einkaufsgutschein vom E-Center Cramer in Großburgwedel gewonnen. „Das ist super, so kurz vor dem Fest kann man das gut gebrauchen“, freute sich Cornelia Müller. Darüber hinaus sei das E-Center immer ihre erste Adresse beim Einkaufen – und einiges müsse für die Weihnachtstage noch besorgt werden ...
„Die Rätsel im MARKTSPIEGEL sind bei uns eine Familienangelegenheit“, schmunzelt Cornelia Müller, „jeder, der gerade Zeit hat versucht sich an der Lösung“. Und das scheint sich zu lohnen, denn auf diese Weise hat die Familie im vergangenen Jahr auch schon eine Wochenendreise nach Lübeck gewonnen.
Einen besonders guten Draht zur Glücksgöttin Fortuna hat auch die Isernhägenerin Susanne Glanz: „Ich mache immer beim Rätselspaß des MARKTSPIEGELS mit und es ist auch nicht mein erster Gewinn“, berichtete Frau Glanz. Eine Woche Kreta habe sie beim Rätselspaß schon einmal gewonnen. „Da haben mein Mann und ich gleich noch eine Woche drangehängt, ein toller Urlaub“, schwärmte die Isernhägenerin rückblickend, die nach eigenem Bekunden ein echter „Rätsel-Junkie“ ist.
Jürgen Vogeding, Marktleiter des E-Center Cramer in Großburgwedel, freute sich besonders darüber, dass gleich zwei Stammkundinnen den 50-Euro-Gutschein gewonnen haben, und überreichte zusätzlich noch jeder Dame einen weihnachtlichen Blumengruß.