Der Film- und Diakreis lädt zum Vortrag

GROSSBURGWEDEL (r/hhs). Der Film- und Diakreis der Seniorenbegegnungsstätte lädt ein zu einem Vortrag „1970-Im Wilden Westen der USA“ am Mittwoch, 4. September um 10.00 Uhr. Der Referent Prof. Dr. Bannert hatte bei einem Aufenthalt im Südwesten der USA Gelegenheit, in New Mexico und Arizona abseits der Straßen Geländeuntersuchungen durchzuführen. Dabei entstanden Eindrücke über die Besiedlung durch europäische Einwanderer und die daraus folgenden Konsequenzen für Landschaft und indianische Einwohner. Es werden Aufnahmen des Big Bend National park im äußersten Südwesten von Texas, das südliche New Mexico und Arizona, der Abbruch des Colorado-Plateaus mit seinen indianischen Höhlenwohnungen und Teile des Grand Canyons gezeigt.