Classic cinema startet mit "Rain Man"

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Am Freitag, 5. Februar, um 20.00 Uhr startet die Burgwedeler Kinoinitiative im Amtshof in Großburgwedel ins neue Jahr mit dem US-amerikanischen Film "Rain Man". Unter der Regie von Barry Levinson spielen Dustin Hoffman und Tom Cruise die Hauptrollen in diesem Roadmovie aus dem Jahr 1988.
Der vierfach mit dem Oskar ausgezeichnete Film handelt von einem ungleiche Brüderpaar, das am Ende zueinander findet. Nach dem Tod des Vaters erfährt der etwas windige Autohändler Charlie (Cruise) von der Existenz seines älteren Bruders Raymond (Hoffman), der vom Vater als Alleinerbe eingesetzt wurde. Raymond ist Autist und lebt in einem Heim.
Charlie, der mit seinem Autohandel in finanzielle Schwierigkeiten geraten ist, entführt seinen Bruder aus dem Heim, um an die millionenschwere Erbschaft zu kommen. Der Road-Trip der beiden Brüder beginnt.
"Rain Man" wurde als "bester Film" und für das "beste Drehbuch" mit dem Oskar ausgezeichnet. Dustin Hoffman spielt die Rolle seines Lebens und erhielt bei den Academy Awards 1989 den Oskar als bester Hauptdarsteller. Er soll sich auf die Rolle fast ein Jahr vorbereitet haben. Gleichfalls mit dem Oskar prämiert wurde Barry Levinson für die beste Regie.
Der Kartenvorverkauf beginnt ab sofort bei Buchhandlung Böhnert in Großburgwedel. Der Eintritt kostet 3 Euro. Einlass ist um 19.00 Uhr.