Carmina Burana in Isernhagen

ISERNHAGEN (r/bs). Proben über Proben, Treffen mit den Musikern, Besprechungen mit den Tontechnikern, Planung des Bühnenaufbaus ….
Die Tage sind im Moment einfach zu kurz für Anne Drechsel. Mit über 100 Sängerinnen und Sängern arbeitet sie nun auch an den Wochenenden für die beiden großen Konzerte im Isernhagenhof am 21. und 22. Mai.
Da müssen eben nicht nur die Töne stimmen, nicht nur das Tempo und nicht nur der Klang… Nein: „Ihr müsst die Stimmung rüberbringen – mit eurer Begeisterung müsst ihr die Herzen der Zuhörer erreichen!“ Das ist das Ziel, das Anne Drechsel allen Beteiligten an diesem Großprojekt setzt.
Wer bei diesem Event dabei sein möchte, hat die Möglichkeit ab dem 23. April bei Böhnert in Großburgwedel und Isernhagen H.B. Karten im Vorverkauf zu erwerben. Übrigens wird es auch diesmal keinen internen Vorverkauf geben – auch alle Chormitglieder müssen für Karten für Freunde und Verwandte den offiziellen Vorverkauf nutzen.