Bücherei Großburgwedel beendet die Sommerpause

Eine spannende Lesung erwartet Krimifreunde am 13. November mit Monika Feth „Spiegelschatten“. Das Buch erscheint im Oktober 2012. (Foto: ©Peter Godry)

Abwechslungsreiches Programm für den Herbst 2012

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Nach der 14-tägigen Sommerpause ist die Bücherei Großburgwedel ab Montag wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet: Montag bis Freitag 9.30 bis 11.30 Uhr, Montag, Donnerstag, Freitag von 15 bis 17 Uhr und am Dienstag von 15 bis 19 Uhr.
Nach der 14-tägigen Sommerpause ist die Bücherei Großburgwedel ab Montag wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet: Montag bis Freitag 9.30 bis 11.30 Uhr, Montag, Donnerstag, Freitag von 15 bis 17 Uhr und am Dienstag von 15 bis 19 Uhr.
 
Das Team der Bücherei hat in dieser Zeit sämtliche Regale ausgeräumt und gereinigt, dabei alte Medien entfernt und neue Medien eingearbeitet. Bei den Romanen für Jugendliche von 9 bis 13 Jahren wurden neue Interessengebiete geschaffen. Der Schwerpunkt lag darauf, Bücher, die sich besonders an Jungs richten, deutlicher als bisher zu präsentieren. Während es bislang nur die Themengebiete „Freundschaft & Liebe“, „Krimi" und „Fantasy" gab, finden sich nun auch die Bereiche „Für Jungs", „Fußball", „Abenteuer", aber auch „Lustiges". Selbstverständlich dürfen diese Bücher auch von Mädchen gelesen werden!
 
Auch das komplette Veranstaltungsprogramm für den Herbst wurde ausgearbeitet. Es startet mit dem Kinofilm „Wasser für die Elefanten" am 5.9., gefolgt von einer Lesung aus dem historischen Kriminalroman „Flutgrab“ von Derek Meister am 26. September. Am 31. Oktober „knistert und vibriert“ es, wenn das Duo Ladybirds mit seinem musikalisch-literarisch-erotischen Programm „Lass mich Deine Backen packen“ unterhält! 
Eine weitere spannende Lesung erwartet Krimifreunde am 13. November mit Monika Feth „Spiegelschatten“. Diese Lesung ist auch für junge Leute ab 14 geeignet. Neues vom Buchmarkt wird Margarete von Schwarzkopf (NDR) dann am 21.11. präsentieren. Zwei weitere Kinotermine sind für 10.10. und 28.11. vorgesehen. Die Filmtitel werden noch bekannt gegeben.
Für Eltern und kleine Kinder wird die Reihe „Lesestart - Krabbelkinder in der Bücherei“ fortgesetzt, ebenso die beliebten Bilderbuchkinos. Kinder ab 8 Jahren werden sich über den Besuch von Nicole Wollschlaeger freuen. In einer szenischen Lesung stellt sie am 27.9. die „Insel der Wikinger“ aus der beliebten Buchreihe „Das magische Baumhaus“ vor. Heiß begehrt sind jedes Jahr die Karten für das ausgesuchte Weihnachtsstück der Bücherei. Das Wittener Kinder- und Jugend-Theater spielt am 23.11. „Mama Muh feiert Weihnachten“ für Kinder ab 4 Jahren.
Das vollständige Programm kann man sich über die Homepage der Stadt www.burgwedel.de (Bereich Bildung & Kultur/Büchereien/Großburgwedel) herunterladen.