Blutspende bei der Feuerwehr

KLEINBURGWEDEL (bs). In Zusammenarbeit mit dem DRK lädt die Freiwillige Feuerwehr Kleinburgwedel am Donnerstag, 3. Januar, zu einer Blutspendeaktion in das Feuerwehrhaus an der Bahnhofstraße. In der Zeit von 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr erwarten den Spendern ein kleiner Imbiss und eine nette Betreuung durch die Feuerwehr Kleinburgwedel.
Blutspenden kann jeder gesunde Mensch im Alter von 18 bis 68 Jahren. Erstspender sollten nicht älter als 59 Jahre sein und einen Lichtbildausweis mitbringen, ansonsten reicht der Blutspendeausweis. Weitere Informationen bietet die Service-Hotline 0800-11 949 11.