Bilderbuchkino zum Advent

Zwei Geschichten zum Thema Weihnachten

GROSSBURGWEDEL (r/bs). Auch das Veranstaltungsjahr 2017 der Bücherei Großburgwedel neigt sich dem Ende zu. Ein letztes Mal in diesem Jahr dürfen sich die Kinder auf bunte Bilder und stimmungsvolle Geschichten beim Bilderbuchkino freuen. Zum Abschluss werden beim weihnachtlichen Bilderbuchkino am Freitag, 15. Dezember 2017 sogar zwei Geschichten gezeigt. Eingeladen sind alle Kinder ab 4 Jahren.Auf dem Programm stehen die Bücher „Max feiert Weihnachten“ und „Das Weihnachtsmannkomplett“.
Den Auftakt um 16.00 Uhr macht „Max feiert Weihnachten“: Hurra, bald ist Weihnachten. Max freut sich schon riesig. Und bis es so weit ist, hat er so viel zu tun, dass die Zeit wie im Flug vergeht: einen Adventskalender für sein Kaninchen Zorro machen, Plätzchen backen, Geschenke für die ganze Familie basteln - und mit Papa und Felix den Weihnachtsbaum
besorgen.
Gibt’s nicht, geht nicht!, heißt es beim „Weihnachtsmannkomplott“: Der kleine Rupert sucht die Weihnachtsmänner! Niemand hätte es für möglich gehalten. Doch als eine Schlagzeile verkündet, dass es überhaupt keine Weihnachtsmänner gäbe, glauben es alle. Nur einer will es nicht wahrhaben: Rupert beschließt die Weihnachtsmänner zu suchen, und wenn er bis in die Südsee fahren muss. Denn Weihnachten kann doch unmöglich ausfallen!
Das Bilderbuchkino beginnt um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei! Einfach kommen und zuhören/ zuschauen!