Bilderbuchkino für Kinder zur „Schnupfenzeit“

Zwei Vorstellungen in der Bücherei Großburgwedel

GROSSBURGWEDEL (r/jk). Passend zu Erkältungszeit zeigt die Bücherei Großburgwedel am Freitag, 11. März, ab 16 Uhr für Kinder ab etwa vier Jahren die beiden Bilderbücher „Lieselotte ist krank“ und „Lachen ist die beste Medizin“ als Bilderbuchkino. Während die Geschichten vorgelesen werden, können die Bilder dazu auf der Leinwand betrachtet werden.
Lieselotte ist krank
Auch Kühe haben Schluckbeschwerden! Schon morgens beim Melken fühlt sich Lieselotte schlapp und müde. Ganz wackelig steht sie auf ihren vier Beinen, mag nicht fressen und möchte sich nur noch im Stroh verkriechen. Klarer Fall für die Bäuerin: Lieselotte hat sich erkältet! Jetzt sind Wadenwickel, Kräutertee und Fieberthermometer angesagt, das ganze Programm. Als es ihr schon bald wieder ein bisschen besser geht und auch ihre Freunde sie nach besten Kräften verwöhnen, denkt Lieselotte: Krank sein ist gar nicht so schlecht...
Lachen ist die beste Medizin
Der Hase ärgert sich über seine grünen Pickel, dem Kakadu trieft die Nase, und das Krokodil hat Bauchweh. Da muss sich Doktor Kugelrund schleunigst etwas einfallen lassen, um seine kranken Schützlinge aufzumuntern. Doch erst mal verschreibt er allen ein Spezialrezept, das bei jeder Krankheit hilft: eine ordentliche Mischung aus Lachen, Quatsch und Albernheit. - Ein farbenprächtiges Bilderbuch mit lustigen Versen, das sofort gute Laune macht, und bei dem sich nicht nur kleine und große Patienten schnell mit Lachen anstecken.
Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich – einfach kommen und zuschauen und zuhören.