Big Band Melodiencocktail mit Walt Kracht & his Orchestra

Die klassische Big Band kombiniert mit 6 Streichern: „Walt Kracht (Foto: Walt Kracht)

„Swing & Sweet“ up te Deel im Isernhagenhof

ISERNHAGEN (r/bs). Die klassische Big Band „Walt Kracht & his Orchestra" kombiniert mit sechs Streichern wird das Publikum am Sonntag, 30. September um 16.00 Uhr auf musikalische Reise mitnehmen, die kaum Wünsche offen lässt.
Das Programm beinhaltet „Traditionals und Classics" in modernen, schwungvollen Arrangements in Samba, Rock, Pop und Swing. Im perfekten Bigband Sound erklingt „Anchors aweigh". Johann Strauss, Bizet, Lehar und Schubert werden in heißen, mitreißenden Shuffle- oder Beat- und Disco-Rhythmen dargeboten. Der Militärmarsch von Schubert vom „Sambafieber durch Rio" geschüttelt. Jazzige Rhythmen wechseln sich mit flottem Swing ab. So ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei.
Das Orchester knüpft an die Tradition ehemaliger Orchester wie z.B. Max Greger oder Paul Kuhn, ist seit Jahren im In- und Ausland unterwegs und auch Gast bei vielen Rundfunk- und Fernsehanstalten.
Das Erfolgsrezept besteht aus musikalischer Wandlungsfähigkeit, handwerklichem Können am jeweiligen Instrument, vergnüglichem Entertainment gepaart mit musikalischer Feinkost, alles hervorragende Voraussetzungen für schwungvolle und begeisternde Musik.
Der Eintritt kostet 17 Euro, erm. 15 Euro, Eintrittskarten sind an der Tageskasse erhältlich, Vorbestellungen möglich unter Tel. 05139-894986 oder unter info@isernhagenhof.de.