Bericht über die ersten 100 Tage im Amt

Sitzung des Kirchenkreistages am 24. April

WEDEMARK/BURGWEDEL (r/bs). Wichtige Entscheidungen zur Zukunft des Kirchenkreisjugenddienstes und der schulnahen Jugendarbeit im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen stehen auf der Tagesordnung der kommenden Kirchenkreistagssitzung am Donnerstag, 24. April, um 18.00 Uhr im Gemeindehaus der St.-Michaelis- Kirchengemeinde Bissendorf.
Die rund 60 Mitglieder des Kirchenkreistages, die aus allen 18 Gemeinden des Kirchenkreises Burgwedel-Langenhagen kommen, entscheiden an diesem Abend auch über eine Änderung der Ordnung des Diakoniefonds des Kirchenkreises und hören Berichte des Fundraisers sowie aus dem Kinder-, Jugend- und Schulausschuss. Mit Spannung erwartet wird auch der Bericht von Superintendent Holger Grünjes zu seinen ersten 100 Tagen im Amt.
Der Kirchenkreistag Burgwedel-Langenhagen, auf kommunaler Ebene etwa vergleichbar mit den Stadt- und Gemeinderäten, tagt in öffentlicher Sitzung; interessierte Gäste sind herzlich willkommen.