Basar des Eine-Welt-Vereins

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Eine-Welt-Verein Burgwedel lädt am Samstag, den 7. Dezember, von 14.30 bis 18 Uhr und am Sonntag, 8. Dezember nach dem Gottesdienst von 11.00 bis 13 Uhr wieder zu seinem Advents- und Weihnachtsbasar ein. Geboten wird eine Auswahl von Schmuck, Textilien, Kaffee, Tee, Honig, Schokolade und vieles andere mehr aus Fair-Trade-Kooperativen in Asien, Afrika und Südamerika.
Mit dem Erlös aus dem Verkauf wird das Projekt Pro Nat im Senegal unterstützt, das der Förderung einer nachhaltigen Landwirtschaft dient, um den Bäuerinnen und Bauern wieder ausreichend Nahrung und Einkommen zu sichern.
Der Basar findet wie jedes Jahr im Gemeindehaus der St.Petri-Gemeinde in Großburgwedel (Küstergang) statt. Es werden auch wieder Kaffee, Tee und Kuchen angeboten.
Über den Basar-Termin hinaus können im Eine Welt-Laden im Küstergang an den Verkaufstagen (Do. und Sa. 10.30 bis 12 Uhr) Fair-Trade-Waren erworben werden.