„AnnDre a voci“ sucht Tenor

ISERNHAGEN (bs). Der kleine gemischte Chor aus Isernhagen sucht für zwei spannungsvolle Konzerte zum Volkstrauertag am 17. und 18. November dringend einen Tenor, da ein Sänger krankheitsbedingt ausfällt. Dieser Kammerchor, geleitet von Anne Drechsel, widmet sich mit viel Spaß einem Repertoire durch alle Musik-Genres. Bei den Konzerten im November umfasst das Spektrum Klassik, Gospel, Pop und Jazz.
Der interessierte Tenor (zwischen 16 und 50 Jahren) sollte Gesangserfahrung haben.
Geprobt wird jeden Mittwoch in Isernhagen HB ab 20.00 Uhr. Gern wird der Tenor auch als festes Mitglied in dieser temperamentvollen Gruppe aufgenommen.
Informationen gibt es bei Anne Drechsel per Telefon 0511-734220 oder per E-Mail anne.drechsel@gmail.com