Aktivitäten und Pläne des Schwimmclubs Altwarmbüchen

Vom Adventsschwimmen bis hin Volkstriathlon - auch 2014 stehen beim Schwimmclub Altwarmbüchen zahlreiche Aktivitäten auf dem Programm. (Foto: Dorothee Gratz/SC Altwarmbüchen)

Neujahrsempfang, Ehrungen, Triathlon - mit Schwung ins neue Jahr

ALTWARMBÜCHEN (r/bs). Mit viel Schwung und neuen Aktivitäten und Plänen startet der Schwimmclub (SC) Altwarmbüchen in das neue Jahr.
Bekanntermaßen bietet der SC seit vielen Jahren ein breites Angebot für alle Schwimmbegeisterten und solche, die es werden möchten und bildet seine - vor allem vielen jugendlichen - Schwimmer auf einem hohen Leistungsniveau aus. Gerne möchte der SC aber noch mehr Menschen, ob jung oder alt, für diese gesunde und fit machende Sportart begeistern.
Unter dem Motto „Fit durchs Jahr mit dem SC und dem Hallenbad Altwarmbüchen“ will er deshalb im neuen Jahr mit einem neuen Flyer und vielen Aktionen auf das breite Angebot hinweisen, das der SC und das Hallenbad gemeinsam bereit halten: Von Schwimmkursen und Geburtstagsfeiern für die Jüngsten über ein ausgefeiltes Trainingsangebot in unterschiedlichen Leistungsstufen für Kinder und Jugendliche, ein offenes Schwimmangebot vom Warmbadetag über Aquajogging und Schwimmen 60 Plus bis zu Sauna & Wellness.
Viele Highlights erwarten alle Schwimmer, Eltern, Freunde und Gäste des SC in diesem Jahr: Bereits am Sonntag, den 5. Januar, startet der SC um 11.00 Uhr mit einem Neujahrsempfang im Hallenbad Altwarmbüchen. Bei einem Gläschen Sekt wird hier der 1. Vorsitzende des Vereins, Eckhard Bade, über Entwicklungen, Änderungen und Neuerungen berichten. Die 10-jährige erfolgreiche Privatisierung des Hallenbads Altwarmbüchen wird hier einer der Gründe sein, gemeinsam anzustoßen.
Anfang Februar, direkt nach den Winterzeugnisferien, haben dann wieder Neuanfänger die Möglichkeit, beim Vorschwimmen ihr Können für eine Aufnahme in die Froschgruppe zu zeigen.
Die erfolgreichsten Schwimmer des SC werden einen Monat später im Rahmen der Mitgliederhauptversammlung am Dienstag, den 4. Februar ab 18.30 Uhr im Hotel Amadeus in Altwarmbüchen geehrt. Bei allen Veranstaltungen freut sich der SC wie immer auch über neue Gesichter, die sich für das Vereinsangebot interessieren.
Heiß hergehen wird es wieder im Sommer: Denn da startet am Wochenende 26. und 27.7.2014 ein Doppelpack an Aktivitäten: Zeitgleich finden der 2. Altwarmbüchener Volkstriathlon rund um und auf dem Altwarmbüchener See und das traditionelle, dieses Mal 7. Altwarmbüchener Outdoorschwimmen statt.
Die Triathlonveranstaltung zog bereits im vergangenen Jahr rund 60 Kinder und Jugendliche sowie 150 Starter auf der Volksdistanz sowie jede Menge Besucher an und soll auch in diesem Jahr ein Sportler- und Publikumshighlight werden. Der Triathlon wird für den SC künftig einen größeren Stellenwert einnehmen: Derzeit ist der Verein dabei, einen eigene Triathlonsparte aufzubauen mit einer eigenen Kinder- und Jugend- sowie Erwachsenabteilung, um die sich jeweils versierte und renommierte Trainer kümmern werden. Parallel zum Triathlon 2014 wird auch wieder das traditionelle Altwarmbüchener Outdoorschwimmen stattfinden, zu dem sich jährlich auch viele bekannte Namen der Freiwasser-Schwimmszene anmelden.
Feierlich wird der SC dann auch das Jahr 2014 wieder mit seinem traditionellen, dieses Mal 38. Adventsschwimmen abschließen, zu dem er alle interessierten Schwimmvereine herzlich einlädt. Termin ist der 29. und 30. November 2014.
Mehr über den SC Altwarmbüchen und sein vielfältiges Angebot findet sich unter www.sc-altwarmbuechen.de. Nähere Auskünfte erteilt auch gern die Geschäftsstelle unter Tel. 0511-619562.