Aktion auf dem Wochenmarkt

GROSSBURGWEDEL (bs). Die Umwelt AG und das Klima Team des Gymnasiums Großburgwedel werden in Kooperation mit der Stadt Burgwedel am Donnerstag, dem 7. Mai zwischen 8.00 und 12.30 Uhr in der Von-Alten-Straße in Höhe der Bücherei an einem Stand über die Vorteile von Mehrwegtaschen informieren.
Die Schülerinnen und Schüler möchten mit dieser Aktion einen Beitrag leisten, den Plastiktütenverbrauch in Großburgwedel im Sinne des Umwelt- und Klimaschutzes nachhaltig zu senken. Dabei wollen sie mit den Bürgerinnen und Bürgern in das Gespräch kommen und diskutieren.
Die Frage „Wissen Sie, wie viele klimaschädliche Plastiktüten Sie im letzten Jahr benutzt haben?“ wird nicht jeder so leicht beantworten können. Neben weiteren interessanten Informationen können Plastiktüten gegen Baumwolltaschen getauscht werden.