Adventssingen in Kleinburgwedel

4. Advent um 15.30 Uhr am Haus der Kirche

KLEINBURGWEDEL (r/hhs). Wie in den vergangenen Jahren lädt auch in diesem Jahr der Gemeindeausschuss der St. Petri-Kirche in Kleinburgwedel wieder zu einem Adventssingen und –musizieren ein. Diesen Tag haben die Veranstalter auf den 4. Adventssonntag festgelegt; das ist der 20. Dezember.
Um 15.30 Uhr gehen alle gemeinsam vom Haus der Kirche zur ersten Station bei Familie Sandleben und Nachbarn, Im Wiesengrund 17. Von dort geht wa um etwa 16.45 Uhr zu Familie Dorbandt und Nachbarn in die Schulstraße 32. Der Abschluss des Singens findet danach auf dem Hof Kreuzkamp in der Wallstraße 16 statt. Dort wollen die Sängerinnen und Sämger um etwa 18.00 Uhr ankommen.
Pastor Böger wird dort eine kleine Andacht halten. Diese Andacht tritt an die Stelle des sonst an diesem Tage üblichen Gottesdienstes im Haus der Kirche. Der Gemeindeausschuss hofft auf viele Sängerinnen und Sänger. Für die musikalische Begleitung werden noch weitere Mitspieler mit Gitarre, Akkordeon, Trompete oder Flöte gesucht, die - hiermit herzlich eingeladen sind. Infos gibt es bei Pastor Böger, Tel.: 3826. Der Gemeindeausschuss freut sich auf eine gelungene Kurrende!
Eine kurze Probe der aktiven Musiker für diese Kurrende soll am Mittwoch, dem 16. Dezember um 19.00 Uhr im Haus der Kirche stattfinden. Das Notenmaterial wird gestellt.