Adventskonzert im Amtshof

Der Chor der Neuapostolischen Kirchengemeinde gibt am 2. Advent im Amtshof ein Konzert mit Advents- und Weihnachtsmusik aus mehreren Jahrhunderten. (Foto: Neuapostolische Kirchengemeinde)

Lieder zur Weihnachtszeit mit dem Chor der Neuapostolischen Kirchengemeinde Großburgwedel

GROSSBURGWEDEL (r/bs). In den vergangenen Jahren hat er im voll besetzten Amtshof seine Zuhörer begeistert. Auch in diesem Jahr präsentiert der Chor der Neuapostolischen Kirchengemeinde Großburgwedel dort wieder Lieder zur Weihnachtszeit. Das Konzert findet am 2. Adventssonntag, 10. Dezember, um 17.00 Uhr im Amtshof, Auf dem Amtshof 8, Großburgwedel, statt.
Seit vielen Jahren gehören die Konzerte der Neuapostolischen Kirchengemeinde Großburgwedel zum kulturellen Angebot in der Vorweihnachtszeit. Sie entwickelten sich vom Geheimtipp zum Erlebnis, das mittlerweile für viele Burgwedeler einfach zum Advent gehört.
Chor und Instrumentalisten tragen unter dem Motto „Die Himmel sollen sich freuen, und die Erde soll jauchzen“ – (Laetentur coeli, et exultet terra) ein abwechslungsreiches Programm vor. Es werden traditionelle und moderne Weihnachtslieder von bekannten Komponisten wie Johann Samuel Kriegsmann, Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach und Klaus Heizmann zu Gehör gebracht. Mitwirkende sind der gemischte Chor, eine Chorgruppe, Instrumentalisten und mehrere Solisten. Der Eintritt ist frei.