Vor Ostern zahlreiche Nachholspiele

Vorentscheidendes Nachholspiel um den 2. Platz

BURGDORFER LAND (kd). Während über Ostern in der Kreisliga insgesamt sechs Nachholspiele anstehen, haben es einge Vereine vorgezogen, noch vor Ostern an drei Tagen ihre Nachholspiele auszutragen.

TSV Haimar/D. -
TSV Sievershausen

Sowohl der TSV Haimar/Dolgen als auch der TSV Sievershausen, die am Dienstag, 11. April, von 18.30 Uhr an ihr Nachholspiel austragen wollen, sind derzeit gut in Schuss, wie die jüngsten Ergebnisse zeigen. Das Hinspiel gewann TSV Haimar/Dolgen am 11. September mit 3:1.

SV 06 Lehrte -
SV Uetze 08

Ein vorentscheidendes Nachholspiel um den aufstiegsberechtigten 2. Platz findet am Mittwoch, 12. April, ab 18.30 Uhr in Lehrte zwischen dem Zweiten SV Uetze 08 (46 Zähler) und dem Dritten 06 Lehrte (40 Punkte) statt. Das Hinspiel am 6. Spieltag gewann Uetze 08 mit 2:0.

TuS Altwarmbüchen -
SuS Sehnde

Von Sonnabend auf Donnerstag, 13. April, um 18.30 Uhr haben TuS Altwarmbüchen und SuS Sehnde íhr Nachholspiel vorverlegt. Das Hinspiel am dritten Spieltag endete mit einem deutlichen 5:0-Sieg des SuS Sehnde.

TSV Dollbergen -
TSV Engensen

Ebenfalls am Gründonnerstag, 13. April, ab 19.30 Uhr findet das Nachholspiel zwischen dem TSV Dollbergen und dem TSV Engensen statt. Das Hinspiel entschieden die Engenser mit 3:2 zu ihren Gunsten.

SV 06 Lehrte -
MTV Ilten

Bei der Begegnung des Tabellendritten 06 Lehrte und des Spitzenreiters MTV Ilten handelt es sich noch um eine Partie aus der Hinrunde, die am 13. Spieltag ausgetragen werden sollte. Das Schlagerspiel wird am Sonnabend, 15. April, um 16 Uhr in Lehrte angepfiffen.

SV Yurdumspor Lehrte -
TSV Sievershausen

Auf dem Parallelplatz des Lehrter Stadions wird zeitgleich das Nachholspiel der Hinrunde zwischen dem SV Yurdumpor Lehrte und dem TSV Sievershausen ausgetragen, das ebenfalls am Sonnabend, 15. April, um 16 Uhr angepfiffen wird.