Ute Krickel wird ehemalige 96-Größen treffen

353 Einsendungen bei Verlosaktion von Hannover 96 und MARKTSPIEGEL

ALTKREIS BURGDORF (jk). Ute Krickel darf am Treffen von rund 165 ehemaligen 96ern im Foyer der Swiss Life Hall teilnehmen. Die Burgwedelerin hat bei der gemeinsamen Verlosaktion von Hannover 96 und dem MARKTSPIEGEL die richtige Lösung (2:0 für Leverkusen) eingesandt und ist aus dem Pool von 353 richtigen Einsendungen per Zufallsgenerator ausgewählt worden.
Am 8. März 2014 darf sie nun vor dem Bundesligaspiel von Hannover 96 gegen Bayer 04 Leverkusen in der Swiss Life Hall mit den 96-Größen vergangener Tage in Erinnerungen schwelgen. Denn das Treffen ist wie ein Klassentreffen. Die ehemaligen 96er – ob Spieler, Trainer oder Funktionär – haben sich immer zahlreiche Geschichten aus der Vergangenheit zu erzählen.
Nach dem Treffen geht es dann noch zum Besuch des Bundesliga-Spiels gegen Leverkusen.