TSV Burgdorf testet gegen TSV Katensen

Erstes Testspiel am 5. Juli in Katensen

BURGDORF (r/jk). Die neuformierte 1. Herren der TSV Burgdorf zeigt sich erstmals am Sonntag, 5. September, ab 15 Uhr zum Freundschaftsspiel beim TSV Katensen (2. Kreisklasse). Das Spiel kam durch den Wechsel des A-Jugend-Spielers Christian Solano von der TSV Burgdorf zum TSV Katensen zustande.
Trainer de Marco freut sich auf den ersten Aufgalopp seines Teams: „Danke an den TSV Katensen, der sich kurzfristig vor den Porta-Pokal-Spielen zu einem Freundschaftsspiel bereit erklärt hatte. Für mein Team geht es nun erst einmal – nach den harten Trainingseinheiten – darum, sich auf der schönen Anlage des TSV Katensen spielerisch zu präsentieren.“
Im Anschluss lädt der TSV Katensen die 1. Herren der TSV Burgdorf noch zu einem gemeinsamen Grillessen ein.