TSV Arpke spielt schon Freitag

ARPKE (de). Eine kurzfristige Änderung führte im gegenseitigem Einvernehmen dazu, dass der letzte Spieltag in der Kreisliga 1 bereits am Freitagabend von 19.45 Uhr an mit der Partie zwischen dem TSV Germania Arpke und dem FC Burgwedel eröffnet wird. Sofern die Arpker ihrer Favoritenrolle gerecht werden und ihren 2:1- Hinspielsieg wiederholen können, werden sie zumindest als Tabellensechster die Saison beenden. Für den Tabellenvorletzten FC Burgwedel geht es vornehmlich darum, sich als Absteiger mit einer ansprechenden Leistung zu verabschieden, wie es ihr Trainer Achim Köhler bereits ankündigte.