Tor von Salif Sane zum „Tor des Monats“ vorgeschlagen

Bis zum 13. Juni können die 96-Fans mitentscheiden

HANNOVER (r/jk). Bei der Wahl zum „Tor des Monats“ hat die ARD jetzt wieder einen Spieler von Hannover 96 ausgewählt und am Samstag seinen Treffer den Zuschauern vorgestellt: Mit dem TOR 4 hat die ARD das Tor von Salif Sané beim 96-Auswärtsspiel gegen den VfL Wolfsburg am 2. Mai 2015 zum 2:2-Endstand in der 58. Minute zur Wahl gestellt.
Der Senegalese in Diensten von 96 könnte damit der 8. Spieler von Hannover 96 werden, der bei der Wahl zum „Tor des Monats“ erfolgreich ist. Er könnte damit dem heute in Burgwedel lebenden Peter Hayduk folgen, der im August 1975 das erste Tor des Monats für 96 erzielte. Die Wahl zum Tor des Monats begann 1971 in der ARD Sportschau.
96-Fans können sich noch bis zum 13. Juni 2015 um 19 Uhr an der Wahl beteiligen und das wichtige Tor für 96 zum Tor des Monats wählen. Teilnahme per Tel. 01371 / 36900 – 4 (14 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif abweichend) oder unter www.sportschau.de
Die Vorschläge zum „Tor des Monats“ werden am nächsten Samstag noch einmal in der ARD Sportschau gezeigt.