Terminnot in der Kreisliga – wochentags wurden schon sechs Nachholspiele angesetzt

Wettmars Spielertrainer Elvedin Sabotic (links) im Zweikampf mit dem 06er Dmitry Chistov. (Foto: Kamm)

Auch die Nachholbegnungen in der vergangenen Woche standen unter keinem gutem Stern

BURGDORFER LAND (kd). Bereits voll gepackt mit Nachholterminen ist der Spielplan in der Fußball-Kreisliga, nachdem am vergangenen Wochenende nur drei Spiele stattfinden konnten. In der Woche fielen erneut drei Nachholspiele aus, so dass nur die Partie zwischen FC Neuwarmbüchen und Inter Burgdorf (1:3) stattfinden konnte. Um wenigstens halbwegs die Nachholspiele in den Griff zu kriegen, sollen an diesem Wochenende und am Mittwoch und Donnerstag der kommenden Woche insgesamt 14 Spiele stattfinden, die am Sonntag jeweils um 15 Uhr und in der der Woche alle um 19 Uhr stattfinden sollen.

TSV Krähenwinkel/K. II -
TSV Wettmar

Sowohl der TSV Krähenwinkel/Kaltenweide II als auch der TSV Wettmar, die bereits am heutigen Sonnabend um 16 Uhr aufeinandertreffen, konnten am vergangenen Wochenende ihre Spiele austragen. Während die „Krähen“ beim MTV Ilten unglücklich mit 0:1 (0:0) unterlagen, besiegte der TSV Wettmar den SV 06 Lehrte durch zwei Tore von Daniel Mücke (34. und 45.) mit 2:0-Toren. Abgesagt wurde hingegen das für Mittwoch geplante Nachholspiel des TSV Wettmar bei Friesen Hänigsen.

FC Rethen -
Inter Burgdorf

Wenig Chancen besaß Inter Burgdorf bei seiner 0:3 (0:2)-Niederlage gegen den TSV Haimar/Dolgen. Dagegen musste FC Rethen gegen Uetze 08 passen, die am Sonntag (15 Uhr) Inter Burgdorf zu Gast haben, deren Nachholspiel am Mittwoch beim FC Neuwarmbüchen mit einem 3:1 (2:1)-Sieg von Inter endete, die in Haydar Deniz (16. mit Handelfmeter) und Sertan Deniz (23. und 89.) ihre Torschützen besaßen.

MTV Rethmar -
MTV Ilten

Sowohl gegen den FC Lehrte II als auch am Mittwoch bei 06 Lehrte musste der MTV Rethmar passen. Daher darf man gespannt sein, ob das Nachbarschaftsduell am Sonntag (15 Uhr) zu Hause gegen den MTV Ilten angeht, der zu Hause durch einen an ihm selbst verursachten Foulelfmeter durch Julian Schenkemeyer (68.) mit 1:0 (0:0) gegen die Reserve aus Krähenwinkel/Kaltenweide gewann. Dagegen musste das Nachholspiel der Iltener gegen TSV Engensen abgesagt werden.

Hertha Otze -
FC Lehrte II

Ohne Punktspieleinsatz blieben am vergangenen Wochenende sowohl Hertha Otze als auch der FC Lehrte II, die am Sonntag (15 Uhr) in Otze aufeinandertreffen und endlich ihre Winterpause beenden wollen.

FC Neuwarmbüchen -
Adler Hämelerwald

Sowohl der FC Neuwarmbüchen als auch Adler Hämelerwald, die am Sonntag um 15 Uhr aufeinandertreffen, mussten am vergangenen Wochenende passen. Dagegen konnte am Mittwoch die Nachholbegegnung des FCN gegen Inter Burgdorf stattfinden, die mit einer 1:3 (1:2)-Niederlage des Tabellenvorletzten endete, der durch Martin Wüppen (5.) in Führung gehen konnte.

SV Uetze 08 -
Yurdumspor Lehrte

Den Platzverhältnissen zum Opfer fielen am vergangenen Wochenende auch die Spiele des SV Uetze 08 und von Yurdumspor Lehrte, die am Sonntag (15 Uhr) in Uetze aufeinandertreffen, wobei die 08er mit einem Sieg ihre Tabellenführung verteidigen wollen.

TSV Engensen -
TSV Haimar/D.

Während die Begegnung des TSV Engensen bei Friesen Hänigsen abgesagt wurde und nun am Ostermontag in Hänigsen nachgeholt wird, war der TSV Haimar/Dolgen in Thönse bei Inter Burgdorf im Einsatz und gewann die Begegnung durch Tore von Lennart Hinz (15. und 90.) sowie einem Handelfmeter von Leo Eibes (22.) mit 3:0 (2:0). Nun will Haimar am Sonntag (15 Uhr) auch in Engensen punkten.

06 Lehrte -
riesen Hänigsen

Sowohl 06 Lehrte als auch Friesen Hänigsen, die am Sonntag (15 Uhr) aufeinandertreffen, machten jetzt von sich reden. So missglückte nach der langen Zwangspause der Rückrundenstart der Lehrter, indem sie beim TSV Wettmar mit 0:2 (0:2) den Kürzeren zogen. Bei Friesen Hänigsen kam es zu einem Trainerwechsel. Für Uwe Springfeld wurde vom neuen Hänigser Vorstand Sven Heinemann als Nachfolger verpflichtet, der unter dem bisherigen Coach nicht mehr in der 1. Mannschaft, sondern nur noch in der Reserve spielte. Erneut abgesagt wurden von beiden Vereinen die für Mittwoch avisierten Nachholspiele gegen MTV Rethmar und TSV Wettmar.

MTV Rethmar -
FC Rethen

Für Mittwoch, 9. März, um 19 Uhr wurde das Nachholspiel zwischen dem Tabellenelften MTV Rethmar (18 Punkte) und dem Schlusslicht FC Rethen (6 Zähler) erneut angesetzt.

TSV Krähenwinkel/K. II -
FC Lehrte

Am Mittwoch, 9. März, soll von 19 Uhr an das Spiel zwischen den Reservemannschaften vom TSV Krähenwinkel/Kalenweide und dem FC Lehrte nachgeholt werden.

06 Lehrte -
MTV Ilten

Noch reichlich Spiele muss der SV 06 Lehrte nachholen, der am Mittwoch, 9. März, von 19 Uhr an darauf hofft, dass die Partie gegen den MTV Ilten stattfinden kann.

TSV Engensen -
TSV Wettmar

Einiges los sein wird am Mittwoch, 9. März, von 19 Uhr an im Nachbarschaftsduell zwischen dem Tabellensechsten TSV Engensen und Aufsteiger TSV Wettmar, der bereits auf den 4. Platz vorrücken konnte.

Adler Hämelerwald -
Hertha Otze

Keine Blöße will sich Adler Hämelerwald in einem Nachholspiel am Donnerstag, 10. März, um 19 Uhr gegen Hertha Otze geben, um seine Aufstiegschancen als Tabellenzweiter nicht zu gefährden.

Yurdumspor Lehrte -
FC Neuwarmbüchen

In einem Nachholspiel treffen am Donnerstag, 10. März, von 19 Uhr an der Tabellenzehnte Yurdumspor Lehrte (19 Zähler) und der abstiegsgefährdete Tabellenfünfzehnte FC Neuwarmbüchen (9 Punkte) aufeinander.