„Sternchen“ schafften Sprung nach ganz oben

Die Hänigser „Sternchen“ schafften den Sprung auf den ersten Platz. (Foto: Friesen Hänigsen)

Friesen Hänigsen beim Tuju-Treff 2012 in Seesen

HÄNIGSEN (r). Der „TurnerJugendTreff“ ist eine Veranstaltung der Turnerjugend des Niedersächsischen Turnerbundes (NTB) und findet einmal jährlich in einem der Turnkreise des NTB statt, der die fünftägige Veranstaltung komplett plant und durchführt. Im Mittelpunkt des Programms stehen sportliche Aktivitäten und Workshops sowie der Pokalwettkampf im TGW (Turnergruppenwettkampf).
In Seesen waren die Hänigser Turner mit vier Mannschaften am Start und brachten gute Platzierungen mit nach Hause. Die jüngste Mannschaft in Ihrer Wettkampfklasse SGW II, die „Turntiger“, kämpften tapfer und wurden dafür mit Platz 7 belohnt. In der gleichen Wettkampfklasse starteten auch die „Flummis“, sie schafften es auf Platz 4. Die beiden anderen Mannschaften starteten im Jugendbereich. Die „Turnteufel“ erreichten hier den 5. Platz und die „Sternchen“ haben es sogar ganz oben aufs Treppchen geschafft und erzielten den 1. Platz.