Schwere Aufgaben für den TSV Höver

(Foto: Helmut Steinseifer)

Mannschaft trifft auf höherklassige Gegner

HÖVER (jk). Mit einem Mittelfeldplatz schloss der TSV Höver in der vergangenen Saison die Tabelle in der 3. Fußball-Kreisklasse ab. Nach Ende der Saison sprang ein guter 6. Platz heraus. Um für die neuen Aufgaben in der kommenden Saison gut gerüstet zu sein, wird der TSV Höver auf der Sportanlage des SV 06 Lehrte am MARKTSPIEGEL-Pokal teilnehmen. Die Anforderungen sind hoch, hat es der TSV Höver doch ausschließlich mit höherklassigen Gegnern zu tun: Montag, 21. Juli, 19.30 Uhr, gegen Yurdumspor Lehrte (Kreisliga); Mittwoch, 23. Juli, 18.00 Uhr, gegen SV 06 Lehrte (Kreisliga); Donnerstag, 24. Juli, 18.00 Uhr, gegen MTV Ilten II (1. Kreisklasse).
Mit dieser Mannschaft geht der TSV Höver in die neue Saison: hinten v.l. Christian Rösel, Candy Bode, Alexander Kredig, Florian Menklein, Nico Möller, Tim Drax, Markus Schlie, Sinan Acar, Dominic Riedel; vorne v.l. Holger Vierk (Trainer), Philip Bark, Thomas Lehwaldt, Marcel Vierk, Nils Bednarz, Farid Behlau, René Steffen, Piotr Pulawski.