RSE gegen Hannover 96 – Vorverkauf hat bereits begonnen

Eintrittspreise für Vorbereitungsspiel sind gesenkt worden

RAMLINGEN (kd). Das bereits zur Tradition gewordene Gastspiel von Hannover 96 beim SV Ramlingen/Ehershausen wirft bereits seine Schatten voraus. Dank der Unterstützung der VGH Hannover bestreitet der Fußball-Zweitligist mit seiner voraussichtlich besten Besetzung wieder ein Vorbereitungsspiel gegen die Mannschaft des SV Ramlingen/Ehlershausen. Die Partie findet am Tag des Europameisterschaftsendspiel am Sonntag, 10. Juli, ab 15 Uhr im Ramlinger Waldstadion statt.
Bereits einen Monat vor dem Gastspiel ist das Interesse bei den Fans trotz des Abstiegs der „Roten“ aus der Bundesliga riesengroß. Der Gastgeber hat bereits am Freitag vergangener Woche mit dem Vorverkauf der Karten begonnen. Bereits zu diesem frühen Zeitpunkt liegen bereits viele Vorbestellungen in den Vorverkaufsstellen vor. Daher ist damit zu rechnen, dass die Begegnung wiederum sehr schnell ausverkauft sein wird, da aufgrund der räumlichen Kapazität die Ausgabe der Eintrittskarten beschränkt ist.
Zur Freude der Zuschauer hat der Vorstand des SV Ramlingen/Ehlershausen den sportlichen Gegebenheiten mit dem Abstieg von Hannover 96 aus der Bundesliga Rechnung getragen. Daher wurden gegenüber dem Vorjahr sämtliche Eintrittspreise gesenkt. So zahlen Erwachsene jetzt nur noch 13 statt 15 Euro Eintritt. Rentner und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahren müssen einen ermäßigten Obolus von 7 Euro entrichten. Die VIP-Karten mit Zutritt in das Festzelt werden mit 38 Euro in Rechnung gestellt.
Eintrittskarten sind an folgenden bekannten Vorverkaufsstellen zu erhalten:
Geschäftsstellen des MARKTSPIEGEL in Burgdorf, Lehrte, Burgwedel, Sehnde und Uetze, Hannoversche Volksbank in Ehlershausen, Gasthaus Bähre in Ehlershausen, Voltmers Schreib-Post in Ehlershausen, Landgasthof Voltmer-Köhne in Ramlingen, RSE-Klubheim in Ramlingen, Sport Polch in Burgdorf, VDO-Sport in Nienhagen, Gerber-Schlüsseldienst in Burgwedel, Hannover 96 Fanshop in Hannover, Robert-Enke-Straße 1.