Recken-Dauerkarten sind attraktiv

Vorverkauf der Saisontickets läuft gut

BURGDORF (hs). Der Vorverkauf der Dauerkarten für die Spielzeit 2013/2014 ist prima angelaufen. Nach der grandiosen Saison, die gerade zu Ende gegangen ist, wollen sich viele neu gewonnene Handballanhänger ihre Tickets für die kommende Spielzeit rechtzeitig sichern. Dadurch haben sie Kostenvorteile und auch bei den Europapokalspielen, die erstmals in der Geschichte des Vereins für viel Spannung sorgen, ein Vorkaufsrecht.
Aktuelle Jahreskarteninhaber haben bis zum 30. Juni 2013 die Möglichkeit, sich ihren Wunschsitzplatz für die kommende Spielzeit zu sichern. Ab dem 1. Juli gehen alle nicht reservierten oder umgewandelten Tickets in den freien Verkauf über.
Neu-Interessenten haben ebenfalls die Möglichkeit, sich Ihre Dauereintrittskarte 2013/2014 für die RECKEN-Festung zu holen. Ein Sitzplatz-Saisonticket ist für Jugendliche bereits ab 99,- Euro, für Erwachsene ab 129, - Euro zu haben. Die Dauerkarte für die kommende Saison gilt für alle 17 Heimspiele der RECKEN in der DKB Handball-Bundesliga und bietet u.a. bis zu 38% Preisersparnis im Vergleich zum Einzelkauf von Tageskarten.
Die Dauerkarte ist in der Geschäftsstelle der TSV Hannover-Burgdorf Handball GmbH (Podbielskistr. 293, 30655 Hannover) , über die Ticket-Servicehotline unter 01805 707770 (0,14 Euro/min aus dem Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen) sowie erstmalig auch im Online Ticket Shop erhältlich. Alle weiteren Informationen finden Sie unter www.die-recken.de/tickets .