Hannover 96 empfängt den PSV Eindhoven

Vizemeister aus den Niederlanden bei Saisoneröffnungsfeier zu Gast

HANNOVER (r/jk). Im Rahmen des traditionellen Familienfestes zur Saisoneröffnung am Sonntag, 14. Juli, empfängt Hannover 96 den PSV Eindhoven. Anpfiff der Begegnung in der HDI Arena ist um 16 Uhr.
Der frühere Fußball-Europacupsieger PSV Eindhoven ist einer der erfolgreichsten niederländischen Vereine: 21 Meisterschaften und neun Pokalsiege sowie zwei internationale Titel verbucht der Klub bereits auf seinem Konto. PSV Eindhoven - ein großer Name zu Gast in Hannover. In der 100-jährigen Vereinsgeschichte brachte der Klub viele spätere Weltstars wie Ruud Gullit, Romário, Ronaldo, Marc van Bommel, Jaap Stam, und Ruud van Nistelrooy hervor und sorgte mit dem Gewinn des Europapokals der Landesmeister und des UEFA Pokals für sportliche Furore. Der Verein besticht durch ein gutes Scouting-Programm. So werden immer wieder talentierte Spieler verpflichtet und ausgebildet. So diente der PSV Ronaldo, Eiður Guðjohnsen, Mateja Kezman, Arjen Robben, Jefferson Farfan und Sören Lerby als Sprungbrett für eine internationale Karriere. Und auch bekannte Trainer wie Guus Hiddink , Bobby Robson, Aad de Mos, Dick Advocaat, Ronald Koeman, Huub Stevens, Fred Rutten sorgten immer für Topleistungen des Teams. Aktuell ist der ehemalige Holländische Nationalspieler Philip Cocu als Trainer tätig, er wird im Nachwuchs vom Bundesliga bekannten Marc van Bommel unterstützt. Die Fans in Hannover erwarten einen interessanten Gegner.
Neben dem internationalen Flair in der HDI Arena können sich alle 96-Fans auf ein buntes Rahmenprogramm bei der Saisoneröffnungsfeier freuen. Bereits ab 10 Uhr bietet der Verein den Fans beim Kinder- und Familienfest ein abwechslungsreiches Programm. Auf der Bühne findet beispielsweise die Mannschaftsvorstellung sowie ein 96-Quiz statt. Außerdem signiert das gesamte Team bei einer Autogrammstunde. Kleine 96-Anhänger können sich in der Kinderspielwelt, auf der Hüpfburg oder an der Torschuss-Anlage vergnügen.
Der Vorverkauf für das Saisoneröffnungsspiel der Roten gegen den Vize-Pokalsieger und Vize-Meister aus den Niederlanden hat bereits begonnen.Tickets sind in den MARKTSPIEGEL-Geschäftsstellen Burgdorf, Burgwedel und Lehrte erhältlich, über die Tickethotline 01806-189600 (max. 0,20 EUR aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 EUR) und in den 96-FanShops an der Arena und am Kröpcke.