Ein enorm wichtiger Sieg gegen Damla Genc

Mit schnellem Konterspiel setzten die Heeßeler die Mannschaft von Damla Genc unter Druck. (Foto: Kamm)

3:1-Sieg war für Heesseler SV ein Befreiungsschlag

HEESSEL (de). Trainer Niklas Mohs vom Heesseler SV hatte nach dem 3:1 (0:0)-Sieg über den SV Damla Genc Hannover allen Grund zum Strahlen. Und dies, obwohl seine Mannschaft trotz des Sieges über die auf einem Abstiegsplatz stehenden Gäste weiterhin nur sieben Punkte von einem der vier Abstiegsplätze in der Fußball-Landesliga trennt.
„Das war ein enorm wichtiger Sieg für uns“, atmete Niklas Mohs erleichtert auf. „Jetzt benötigen wir aus unseren ausstehenden 13 Spielen nur noch fünf Siege, um auf 40 Punkte zu kommen, die für den Klassenerhalt ausreichen“, ist sich Heeßels Trainer sicher. Da die Heeßeler acht ihrer Spiele noch zu Hause austragen können, sollte ein Verbleib in der Landesliga kein Problem bedeuten. Erst recht nicht, sofern der kleine HSV als Sieger das gestrige Nachholspiel gegen den TSV Mühlenfeld (Ergebnis lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor) beendet hat. Doch wartet auf die Heeßeler bereits am Sonnabend (16 Uhr) eine weitere schwere Aufgabe, wenn sie beim abwehrstarken Tabellensechsten SV Bavenstedt antreten müssen.
Die Heimpartie gegen den SV Damla Genc Hannover war gekennzeichnet von vielen Nickligkeiten. Negativer Höhepunkt war der Platzverweis für den Damla-Spieler Serkan Arabaci in der 45. Minute. In Unterzahl wurden die von Interimstrainer Polat Turanli gecoachten Gäste für ihr hartes Einsteigen gegen Philip Hellberg in der 66. Minute auch noch mit einem Foulelfmeter bestraft, den Arne Kübek zur viel umjubelten 1:0-Führung verwandelte. Es sollte dann bis zur 84. Minute dauern, ehe der erst nach einer Stunde für Jannis Iwan eingewechselte Moritz Peithmann mit dem 2:0 für eine Vorentscheidung zu Gunsten der Heeßeler sorgte. Zwar gelang der Damla-Elf in der 86. Minute durch Niyazi Sarier noch der 1:2-Anschlusstreffer, doch sorgte Jannik Meck (86.) im Gegenzug mit dem Tor zum 3:1-Endstand für die endgültige Entscheidung.