„96“ fegt VfL Wolfsburg mit 0:4 aus der eigenen VW-Arena

Martina Karalus gewinnt zwei Tickets gegen Werder Bremen

REGION (ho/jk). Was für ein superstarker Auftritt der „Roten“: Nur drei Tage nach dem eindrucksvollen 5:1-Sieg gegen Slask Breslau, durch den die 96er wiederum den Einzug in die Gruppenphase der Europa League perfekt machten, fegte die Slomka-Elf den hochgehandelten VfL Wolsburg in dessen eigener VW-Arena mit dem 4:0-Sieg förmlich aus dem Stadion und kletterte damit auf Platz drei in der Tabelle. Es war eine Augenweide, wie die 96er die „Wölfe“ spielerisch und taktisch dominierten und bei noch besserer Chancenauswertung hätte der Sieg sogar noch höher ausfallen können.
4:0 in Wolfsburg - dieses Ergebnis hatte auch keiner der insgesamt 608 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei unserem so beliebten Ergebnis-Tipp-Gewinnspiel „auf dem Schirm“. Aber immerhin sechs 96-Fans trauten den „Roten“ auch in Wolfsburg einiges zu und tippten auf einen 3:0-Erfolg. Damit waren sie am Endergebnis am nächsten dran und kamen somit in die Verlosung der zwei Sitzplatz-Tickets für das nächste Nordderby gegen den SV Werder Bremen. Freuen darf sich Martina Karalus aus Hämelerwald: Sie wurde als Gewinnerin aus dem Lostopf „gefischt“ und wird am Sonnabend, 15. September (nach der Länderspielpause), live dabei sein, wenn die „Roten“ ab 15.30 Uhr in der AWD-Arena gegen die Elf von Trainer Thomas Schaaf im achten Pflichtspiel den siebten Sieg einfahren wollen.
Ab Mittwoch, 5. September, gibt es auch Karten für die Heimspiele von Hannover 96 in der Europa League-Gruppenphase gegen UD Levante (Donnerstag, 4. Oktober 2012, 19.00 Uhr), Helsingborgs IF (Donnerstag, 8. November 2012, 21.05 Uhr) und Twente Enschede (Donnerstag, 22. November 2012, 19.00 Uhr). Die Tickets werden ausschließlich im Paket (Bundle) für die drei Begegnungen erhältlich sein. Dabei genießen die Dauerkarteninhaber und auch die Mitglieder ein exklusives Vorkaufsrecht. Die Bundle-Preise liegen zwischen 60 Euro (Nordtribüne Unterrang/Vollzahler) und 135 Euro (Osttribüne Mitte, Vollzahler).
Hannover 96 startet den Vorverkauf am kommenden Mittwoch, 5.
September 2012, 10.00 Uhr, mit der Verkaufsphase für alle Dauerkartenkunden. Diese können bis einschließlich Dienstag, 11. September 2012, ihr reserviertes Karten-Paket für die drei Heimspiele in der AWD-Arena kaufen. Aufgrund der UEFA-Statuten wird es für die Gruppenphase gesonderte Tickets in Papierform geben.
Ab Mittwoch, 12. September 2012, 10.00 Uhr, haben dann die Mitglieder von Hannover 96 Zugriff auf die begehrten Ticket-Pakete, sofern verfügbar. Die Verkaufsphase für Mitglieder endet am Dienstag, 18. September 2012.
Sollten nach diesen zwei Verkaufsphasen noch Ticket-Pakete erhältlich sein, startet der freie Verkauf für die drei Heimspiele in der Gruppenphase der UEFA Europa League am Mittwoch, 19. September 2012, 10.00 Uhr.
Die Tickets sind in den genannten Verkaufsphasen jeweils in den zwei 96-Fanshops an der AWD-Arena und in der City am Kröpcke, im Ticket-Onlineshop, über die Ticket-Hotline Tel. 01805/189600 (0,14ct/min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 ct/min) sowie an der Kasse Nord an der AWD-Arena erhältlich.