Speisen, Sport, Spiel und noch viel mehr...

Katharina Hellmuth vom zehnköpfigen WellblechPalast-Serviceteam präsentiert Lahmanns Spargelplatte für „Zwei bzw. Einen Verrückten”. (Foto: Georg Bosse)

Erlebnis „Spargel“ auf dem Erlebnishof Lahmann voll im Gange

OTZE (gb). „Unser WellblechPalast in Otze ist inzwischen zu einem Begriff für die gastronomischen Segmente Café, Bistro und Restaurant sowie für Veranstaltungen aller Art geworden“, so Erlebnis-Landwirt Carsten Lahmann. Die rustikale Rundhalle hat in Verbindung mit dem immer häufiger nachgefragten Spiel- und Sportspaß auf der 18 Loch Swin Golf-Anlage montags bis samstags ab 10.00 Uhr sowie am Sonntag ab 11.30 Uhr geöffnet. Durchgehend warme Küche gibt es von 11.30 bis 22.00 Uhr.
Mittlerweile ist nach den hartnäckig frostigen Frühlingstagen auch die Saison des bekannten Burgdorfer Spargels auf dem Erlebnishof Lahmann in Otze eröffnet. Der heimische Spargel (lat. Asparagus) hat auf dem lockeren, sandigen und nicht zu feuchten Boden um die Auestadt herum einen idealen Standort. Deshalb wird Lahmanns Qualitätsspargel, der traditionell noch bis zum 24. Juni (Johannistag) gestochen wird, bei zahlreichen Feinschmeckern ganz besonders geschätzt. Zumal ein Blick in die Speisekarte auch die Kreativität der Küche bei der Zubereitung des edlen Gemüses Appetit macht. So wird in diesen Tagen der WellblechPalast vorübergehend zur „Spargelhalle“.
Im Mittelpunkt der Lahmann`schen Asparagus-Auswahl 2013 steht erneut das gängige „Otzer Spargelmenü“. Nach einer Spargelcremesuuppe als Hors d´oeuvre können sich Gourmets das Pfund erlesenen Lahmann-Spargel nach Gaumenlust wahlweise mit Schnitzel, Schweinemedaillons, Steak vom Strauß und Zanderfilet oder mit weiteren Fisch- und Fleischspezialtäten servieren lassen. Als Dessert runden frische Erdbeeren an Vanilleeis das kulinarische Spargelerlebnis vorzüglich ab.
Den Gaumenfreuden folgt auf dem Erlebnishof Lahmann der Spaß an Sport und Spiel an frischer Luft für die ganze Familie. Swin Golf heißt das Freizeitvergnügen für Jung und Alt, in das man/frau sich schnell einweisen lassen kann. Ball, Schläger und Score-Card sind in der Platzmiete enthalten. Ähnlich dem „normalen“ Golf ist das Ziel des Spiels, einen weichen Ball mittels eines Schlägers in ein Loch zu befördern. Speisen, Sport und Spiel auf dem Erlebnishof Lahmann in Otze sind nicht nur in den Frühlings- und Sommermonaten gute Gründe für einen erlebnisreichen Besuch.
Reservierungs-Hotline unter Telefon: (05136) 83 737. Weitere Informationen können unter: www.erlebnishof-lahmann.de angeklickt werden.