Revolutionär: Die neuen Gleitsichtgläser

Experten für gutes Sehen: Das Team von Optiker Meyer mit Anja Wienecke, Simone Grickscheit, Heike Lategahn, Gerd Meyer, Harald Frank und Chefin Claudia Meyer (v.li. nach re.). (Foto: Optiker Meyer)

Optiker Meyer in Burgdorf bietet neue Generation an

BURGDORF (re). Gutes Sehen in allen Entfernungen ist von jeher der Wunsch des Menschen. Deshalb sollte niemand Kompromisse eingehen, wenn es um gutes Sehen geht! Die Fähigkeit des menschlichen Auges, sich auf Entfernungen einzustellen, lässt ab dem 40. Lebensjahr nach. Von diesem Moment an beschäftigt man sich mehr oder weniger intensiv mit Gleitsichtgläsern.
Sie sind so konstruiert, dass sie in allen Distanzen ein scharfes Sehen ermöglichen. Ohne störende Trennungslinien, ohne zwischen mehreren Brillen wechseln zu müssen. Außerdem wünschen sich Brillenträger ein Brillenglas, das ohne lange Eingewöhnungszeiten in allen Abständen und Bereichen gleich gut funktioniert. Darum gibt es so viele verschiedene Typen von Gleitsichtgläsern mit unterschiedlichen Preisen – und darum ist eine individuelle Beratung so wichtig, um genau das Richtige für die eigenen Augen zu finden.
Optiker Meyer in der Hannoverschen Neustadt 28 C (Tel. 05136/2434) bietet jetzt eine neue Generation von Gleitsichtgläsern an: Individuell auf den Träger abgestimmt und mit höchstem Seh- und Tragekomfort. Modernste Technologie macht es heute möglich, Brillengläser exakt auf die persönlichen Sehanforderungen abzustimmen. Die Vorteile liegen auf der Hand – durch optimal abgestimmte Sehfelder ergeben sich hervorragende Abbildungseigenschaften in allen Bereichen und eine hohe Verträglichkeit ohne lange Eingewöhnung. Wer mehr darüber wissen möchte, sollte sich am Verkaufsoffenen Sonntag bei Optiker Meyer informieren – Optikermeisterin Claudia Meyer und ihr Team freuen sich auf Ihren Besuch.