„Herbstlich Willkommen“ im Burgdorfer Marken-Modehaus

Neu: der Camel Active- und Pierre Cardin-Shop mit Hosen & more für Männer im Obergeschoss bei Carsten Behncke (Mi.). (Foto: Georg Bosse)

Bei FEHLING gibt es die richtige Mode zum richtigen Zeitpunkt

BURGDORF (gb). Goldener Herbst oder „echter“ Winter – rechtzeitig zum Beginn der kühleren und kalten Jahreszeit liegt im Burgdorfer Marken-Modehaus FEHLING die Herbst-/Wintermode 2016/17 in den Regalen.
„Die richtige Bekleidung zum richtigen Zeitpunkt ist der Kundenwunsch Nr. 1“, weiß Modefachfrau Katja Fehling. Nicht nur die Jahreszeiten verlaufen fließend, sondern auch die Fashion der Saisons. Fließend leichte Qualitäten und herbstlicher Strick, der nicht zu dick ist, sowie Stücke, die einzelteilig zu kombinieren sind. Weiche Wollstoffe drücken weiche Wärme in Form von Bekleidung aus. „Eben Mode, die jeden Kleiderschrank rechtzeitig ergänzt“, so Jörg Fehling.
Der Style ist nordisch aber nicht kühl. Die Farben sind dunstig gedeckt, erdige Untertöne mit einer raffinierten Verschmelzung mit herbstlichem Braun. Warmes Barolo-Rot, kräftiges Marine und Melangen aus Grau und Beige sind die Highlights.
Achtung Männer! Es bleibt kernig sportiv. Bei bei den neuen Jacken steht Funktion im Mittelpunkt. Denim bleibt die Top-Hose für Männer. Fehlings Hosenkompetenz wurde noch einmal aufgestockt: Camel Active und Pierre Cardin, Brax, Bugatti und Boss, Joker, Marc O`Polo-Chinos, Drykorn… Hosen für jeden Anlass und in großer Formenvielfalt.
Ganz neu bei FEHLING: Camel Active- & Piere Cardin-Shop, Modeflächen von Tommy Hilfiger, Naketano und Superdry. Bei FEHLING an der Burgdorfer Marktstraße gibt es einmal mehr viel Neues zu entdecken. Nur die persönlichen Beratungen nicht. Die sind wie gewohnt immer noch erstklassig, individuell und verlässlich. Einen weiteren Vorteil bietet die FEHLING-Card. Ganz einfach im Modehaus nachfragen oder über www.fehling-mode.de anfordern.