Großburgwedel lädt am Sonntag zum Shoppen und Bummeln in das „Bunte Burgwedel“ ein

„Buntes Burgwedel“: Am Sonntag, 4. Mai, von 12.00 bis 17.00 Uhr lädt die Interessengemeinschaft Großburgwedeler Kaufleute zum verkaufsoffenen Sonntag nach Großburgwedel ein.
 
Mode, Kosmetik, Schmuck und vieles andere mehr bieten die Einzelhändler in der Von-Alten-Straße im Herzen Großburgwedel.

Einzelhändler locken von 12.00 bis 17.00 Uhr mit Rabatten, Prozenten und zahlreichen Aktionen

GROSSBURGWEDEL (bs). Der Frühling hat Einzug gehalten und wo das Auge hinblickt, grünt und blüht es farbenprächtig. Doch nicht nur die Natur putzt sich heraus, auch Großburgwedel hat sich fein gemacht. Die Interessengemeinschaft Großburgwedeler Kaufleute (IGK) lädt Sonntag, 4. Mai, wieder unter dem Motto „Buntes Burgwedel“ zum verkaufsoffenen Sonntag von 12.00 bis 17.00 Uhr.
Zahlreiche Angebote, Aktionen und Präsentation laden in die mit Tausenden Stiefmütterchen geschmückte Von-Alten-Straße, Hannoversche Straße, Von-Alten-Karree und in das Mitteldorf ein. Die Kaufleute nehmen sich viel Zeit für Beratungen und Gespräche. In Ruhe und stressfrei bummeln und einkaufen gehen an einem hoffentlich sonnigen Mai-Sonntag.
Natürlich gibt es auch ein kleines unterhaltsames Rahmenprogramm: Punkt 14.00 Uhr wird es spaßig in der Von-Alten-Straße. Zusammen mit der Turnerschaft Großburgwedel begrüßt die IGK die Gäste aus Burgwedel und Umgebung zum Weltlachtag.
Die Lachyoga-Bewegung hatte im Jahr 1998 in Indien ihren Ursprung und ist seitdem in über 6.000 Lachclubs organisiert. Seitdem wird am 1. Maiwochenende weltweit gelacht. Pünktlich um 14.00 Uhr treffen sich alle, die unter Anleitung der TSG-Yogalehrerin Karina Bhardwajl mal herzhaft lachen wollen, vor der Bücherei in der Von-Alten-Straße 15.
Aber auch für lukullische Vielfalt ist wieder gesorgt. Freunde des guten Geschmacks treffen sich bei Delikatessen MOSS in der Dammstraße oder im Von-Alten-Karree. Für Kunstgenuss sorgt der Arbeitskreis "Kunst-in-Bewegung", der sich vor dem ehemaligen LUVI-Fachgeschäft in der Von-Alten Straße präsentieren wird. Kinderschminken und eine Vorstellung des diesjährigen Kunstevents am 12. und 13. Juli stehen im Mittelpunkt.
Und im Amtshof, Auf dem Amtshof 8, präsentiert die Initiative "Kunst und Kultur für Kinder" um 16.00 Uhr „Tintinnabulis oder das Rätsel des Glockenrades“. Es wird bildlich und musikalisch die Geschichte eines Jungen erzählt, der voller Staunen und Faszination das mittelalterliche Leben und die Musik dieser Zeit erleben lässt. Zu Gast ist der Puppenspieler Frank Schenke aus Leipzig, der sich zuletzt mit „Petterson und Findus“ in die Herzen der Burgwedeler gespielt hat.
Aber im Mittelpunkt des verkaufsoffenen Sonntages steht natürlich die Vielfalt der Kaufmannschaft Großburgwedels. Trendige Mode für Damen und Herren, pfiffige Sonnenbrillen, Tischdecken und Sets mit frühlingshaften Motiven, Dekorationen für die schönen Tage im Garten oder auf dem Balkon, individuelle Geschenkartikel vom Weinpräsent bis hin zu Kosmetik und edlem Schmuck. Hörgeräte, Insektenschutzgitter für Türen und Fenster, Sportwaren und vieles andere mehr.
Natürlich hat auch die Geschäftsstelle des MARKTSPIEGEL-VERLAGES – BURGWEDELER NACHRICHTEN, Im Mitteldorf 17, am verkaufsoffenen Sonntag von 12.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Die freundlichen und kompetenten Mitarbeiterinnen Sigrid Küppmann, Katrin Strybny und Elke Seitz stehen für alle Fragen „rund um Ihre sympathische Wochenzeitung“ zur Verfügung und bieten den gesamten Service an wie an normalen Werktagen. An diesem Nachmittag können Klein-, Familien- und sogar Geschäftsanzeigen aufgegeben werden und selbstverständlich ist auch der umfangreiche Ticket-Shop geöffnet.
Sämtliche Shows von beispielsweise Hannover Concerts können über das Eventim-Ticketsystem ebenso gebucht werden wie die besten Musicals deutschlandweit. Wer den Musical-Besuch in Hamburg, Berlin oder Stuttgart mit einem Hotelaufenthalt verbinden möchte, hat die Wahl zwischen über 200 Hotels mit unseren „unschlagbaren“ Hotel-Gutschein-Angeboten.
Darüber hinaus gibt es auch eine tolle Verlosungsaktion: Wer am Sonntag eine Kleinanzeige aufgibt, nimmt an der Verlosung eines Hotel-Gutscheins vom „City Hotel Berlin“ teil.