Zwei Hauseinbrüche am vergangenen Wochenende

(Foto: Polizei)

Polizei bittet um Zeugenhinweise

OTZE/EHLERSHAUSEN (r/jk). Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende in Otze in einen Hofladen eingebrochen. Der komplette Raum wurde nach Bargeld durchsucht. Am Tatort wurden zwei auffällige Deckenteile in blau-rotem Karomuster mit Fransen zurückgelassen. Die Polizei vermutet, dass der Täter diese Decken zur Lärmdämmung beim Aufhebeln oder Einschlagen von Scheiben benutzen wollte.
Im Ortsteil Ehlershausen wurde im Luchsweg ein Wohnhaus mit gewerblichen Räumen angegangen. Unbekannte Täter schlichen sich in den Garten und hebelten von dort aus ein ebenerdiges Fenster auf. Im Haus wurde im Schlafzimmer ein Möbeltresor mit Schmuck und vermutlich Bargeld angegangen. Die genaue Schadenshöhe ist nicht bekannt. In beiden Fällen waren die Geschädigten verreist.
Wer kann Hinweise zu den beiden Taten geben? Auffällig sind die beiden Deckenteile aus Otze (Plaids). Es handelt sich um eine ursprünglich 135 x 150 Zentimeter große Decke, die in zwei kleinere Teile geschnitten wurde. Hinweise werden unter Tel. 05136/88614115 entgegen genommen.