Zehnmal kostenloser Energie-Effizienz-Check

Einmaliger Service für Burgdorfer Unternehmen

BURGDORF (r/jk). Im Rahmen des Klimaschutz-Aktionsprogrammes (KAP), das zurzeit im Auftrag der Stadt Burgdorf erarbeitet wird, können Burgdorfer Unternehmen eine kostenlose Energieberatung der Klimaschutzagentur Region Hannover in Anspruch nehmen. Unterstützt und finanziell ermöglicht wird dieses Angebot durch die Stadtwerke Burgdorf GmbH und die gemeinnützige Klimaschutzagentur, die gemeinsam die Kosten tragen.
Der sogenannte Energie-Effizienz-Check ist eine Kurzberatung und dient dazu, Unternehmen einen ersten Überblick über Energie-Einsparpotenziale und damit verbundene Möglichkeiten zur Kostenreduzierung zu geben. Während einer rund zweistündigen Kurzanalyse vor Ort im Unternehmen begutachtet ein unabhängiger Energieberater die Energieverbräuche und Räumlichkeiten. So kann er die wichtigsten energetischen Schwachstellen aufspüren und sofort konkrete Tipps geben, wie Energiekosten direkt gesenkt werden können. Beispielsweise kann dies durch Optimierungen bei der Beleuchtung, dem Heizverhalten oder bei der Bürotechnik erfolgen. Das teilnehmende Unternehmen erhält zudem einen schriftlichen Beratungsbericht sowie Informationen über weiterführende Beratungsangebote und zugehörige staatliche Förderprogramme.
Burgdorfer Unternehmen mit Interesse an einem Energie-Effizienz-Check können direkt Kontakt mit Frederik Lottje bei der Klimaschutzagentur unter Tel. 0511-600 99 635, E-Mail: f.lottje@klimaschutzagentur.de, aufnehmen.
Wichtig: Das Angebot ist auf insgesamt zehn kostenlose Beratungen begrenzt und nur bis zum 15. Dezember 2012 verfügbar. Die Beratungen werden in der Reihenfolge ihrer Anforderung vergeben.
Mit dem kostenlosen Energie-Effizienz-Check werden keine kommerziellen Interessen verfolgt. Ziel ist es vielmehr, Unternehmen in der Region Hannover beim Energiesparen zu unterstützen und möglichst schnell und dauerhaft Energiekosteneinsparungen im Betrieb zu realisieren.