Willkommen zum Burgdorfer Pferdemarkt am 20. August

Der Burgdorfer Pferdemarkt lädt am 20. August wieder zum Bummeln und Verweilen ein. (Foto: VVV Burgdorf)

Ein Publikumsmagnet mit Pferdeschau, Zauberei und Zirkusprogramm

BURGDORF (r/jk). Willkommen zum Burgdorfer Pferde- und Hobbytiermarkt! So heißt es am Sonnabend, 20. August, zum fünften Mal in dieser Saison auf dem Veranstaltungsgelände am Kleinen Brückendamm. Der VVV präsentiert die 219. Ausgabe der vor 37 Jahren gestarteten Traditionsveranstaltung. Von 8.00 bis 13.00 Uhr erwartet die Besucher ein attraktives Marktgeschehen, bei dem die Aussteller ein vielfältiges Verkaufsangebot an Hobbytieren aller Art vorstellen. Für die Familien gibt es ein erlebnisreiches Unterhaltungsprogramm. Über 10.000 Besucher aus ganz Nordwestdeutschland werden zur vorletzten Veranstaltung dieses Jahres erwartet.

„Zauberei aus der Tasche“

Zu den beliebten Anlaufpunkten gehört die Pferde- und Reiterschau des Vereins Burgdorfer Pferdeland. Diesmal erlebt das Publikum unter anderem eine Jagdhunde-Vorführung der Burgdorfer Jägerschaft. Straßenkunst mit „Zauberei aus der Tasche“ zeigt der Comedian und Zauberer Andy Clapp bei seinen Auftritten. Mit schlitzohrigem Charme und verblüffenden Zaubertricks begeistert der englischstämmige Künstler sein Publikum. Der Hof Konerding lädt zu einem „Kartoffeltag“ ein. Dabei gibt es viele wissenswerte Informationen rund um die Kartoffel und den Anbau der Nutzpflanze. Die Besucher erhalten Probekörbchen mit verschiedenen Kartoffelsorten. Sehenswerte historische Zweiräder stehen bei einer Open-Air-Ausstellung im Mittelpunkt. Die tadellos erhaltenen Drahtesel aus den Glanzzeiten der Fahrradgeschichte stammen aus dem Fundus der Radfahrgalerie Burgdorf. Im Kinderzelt der Stadtsparkasse Burgdorf lädt der Ferien–Sommer–Ponyzirkus des JohnnyB. zu einem Gastspiel ein. Die jungen Zirkus-Nachwuchskünstler präsentieren ihr Programm vom Ponytreck „Rund um Burgdorf“. Zwischen den Vorstellungen können die Zuschauer selbst Zirkuskunststücke ausprobieren und erkunden. Das weitere Unterhaltungsangebot für die jüngsten Besucher umfasst Ponyreiten und die Schminkaktionen des Frauen- und Mütterzentrums.

Große Ausstellungspalette

Beim Rundgang über das Marktgelände erwartet die Besucher eine große Ausstellungspalette. Diesmal sind als Aussteller vertreten u.a. der Kunstkeramiker Horst Günzel, Roswitha Blum mit Holzfiguren, Jennifer Dudel mit feinen Gewürzen und Kräutern, Imker Walter Baum, Korbflechter Heinrich Edeler, Timo Dorfmann mit Gurkenspezialitäten, Holzbrandmaler Dieter Kuklinski und Urte Stuttkewitz mit selbst gefertigten Taschen. Bei der Schau „Land & Garten“ gibt es Holzsitzgarnituren, Gartendeko, Fellartikel, Pflanzen, Textilien und vieles andere zu entdecken. Für das leibliche Wohl sorgen Imbiss- und Getränkestände.
Die Burgdorfer Jahreschronik 2015 ist am VVV-Informationsstand erhältlich. Dort gibt es auch die Teilnehmerkarten für das Entenrennen auf der Aue am 17. September. Zudem wirbt der VVV für die Sonderausstellung „Hier kommt Pippi Langstrumpf - die Lebenswelt von Astrid Lindgren“ (bis zum 9. Oktober im Stadtmuseum und in der KulturWerkStadt), für den Kunstmarkt (4. September) und das Stadtfest Oktobermarkt (30. September – 2. Oktober).

5. City-Samstag

Begleitend zum Pferde- und Hobbytiermarkt organisiert eine Initiative der örtlichen Geschäftsleute den 5. „City-Samstag“ in der Innenstadt. Zu einem längeren Aufenthalt auf der Marktstraße und dem Spittaplatz regen von 10.00 bis 13.00 Uhr gastronomische Außenangebote, unterhaltsame Aktionen und günstige Einkaufsgelegenheiten ein. Unter dem Motto „Guckt mal was da tanzt!“ präsentiert das Studio B5 (ehemals Tanzschule Hoffmann) um 11.00 Uhr am dm-drogerie markt und um 12.00 Uhr am Rathaus 1 (beide in der Marktstraße) unterhaltsame Tanzauftritte und Interaktionen.
Aussteller müssen sich auch weiterhin vor dem Pferde- und Hobbytiermarkt anmelden (Informationen: Tel. 05136/1862). Das Marktgeschehen steht wie gewohnt unter tierärztlicher Überwachung. Ein Anmeldeformular und die aktuelle Marktordnung sind auf der Internetseite www.vvvburgdorf.de zu finden. Die Mitnahme von Hunden ist aus Tierschutzgründen nicht gestattet.