Wenn es im Garten summt und brummt…

NABU-Vortrag über Hummeln und Bienen

BURGDORF (r/jk). Mit faszinierenden Bildern (Foto) gibt der Biologe sowie Wildbienen- und Wespenspezialist Rolf Witt am Donnerstag, 19. Februar, ab 19.30 Uhr auf Einladung des NABU Burgdorf, Uetze, Lehrte im Haus der Jugend, Sorgenser Str. 30, Burgdorf, einen Einblick in die Welt dieser nützlichen Insekten, ihre unterschiedlichen Lebensweisen und Verhaltensmuster. Viele der über tausend heimischen Arten sind wichtige Bestäuber von Pflanzen. Wildbienen lassen sich im Garten gut ansiedeln, müssen jedoch geeignete Pflanzen und Nistangebote vorfinden. Rolf Witt wird an diesem Abend viele praktische Beispiele für den Alltag geben.
Am 21. Februar bietet der Naturschutzbund noch einen Arbeitseinsatz mit anschließendem Grillen auf dem vereinseigenen Grundstück an. Die Leitung hat Ernst Schmidt (Tel. 05136/ 7918). Treffpunkt ist um 9.00 Uhr auf dem Schützenplatz Burgdorf.