Weihnachtstütchen für die Tafeln

Regina Buchholz, Lena-Sophie Köhler, Anna Stäcker und Sema Yilmaz (v.l.) übergaben die Weihnachtstüten an die Tafel. (Foto: Gymnasium Uetze)

Uetzer Gymnasiasten übergaben kleine Aufmerksamkeiten

UETZE/BURGDORF (r/jk). Die IG (Initiativgruppe der Schüler/innen) des Gymnasiums unter den Eichen konnte dieses Jahr zusammen über 400 Weihnachtstütchen an die Tafel in Uetze und an die Tafel in Burgdorf verteilen.
Seit sechs Jahren packen Schüler/innen des Gymnasiums unter den Eichen kleine Weihnachtstüten gefüllt mit Schokolade, Kerzen, Tee und kleinen Aufmerksamkeiten für die Kinder. Am 3. Dezember 2016 verteilten Verena Everding, Lena-Sophie Köhler, Anna Stäcker und Sema Yilmaz von der IG unter der Anleitung von Regina Buchholz zirka 230 Tütchen bei der Tafel in Burgdorf. Die Gymnasiasten hatten so viele gepackt, dass sogar die fleißigen ehrenamtlichen Helfer der Tafel eines bekommen konnten.
Am 6. Dezember 2016 brachten Dr. Frauke Perl, Nina Yilmaz und Tanja Kolosej von der IG rund 170 Weihnachtstütchen Ursula Bauermeister für die Tafel in Uetze.