Versammlung Förderverein

BURGDORF (jk). Die Mitgliederversammlung des Fördervereins zur Erneuerung und Erhaltung der St. Pankratiuskirche ist am Mittwoch, 13. März, ab 19.30 Uhr im Spittasaal, Spittaplatz 1, Burgdorf. Vorher besteht die Gelegenheit, ab 18.30 Uhr die Passionsandacht in der
Kirche zu besuchen.
Die Tagesordnung der Mitgliederversammlung beinhaltet u.a. den Bericht des Vorstandes, den Kassenbericht und die Wahl einiger Vorstandsmitglieder. Bei Getränken und kleinen Snacks gibt es zum Abschluss einen Vortrag mit Lichtbildern zum Thema „Johann Heinrich Heinrichs – ein in Burgdorf fast vergessener Superintendent“. Heinrichs war nach dem Stadtbrand im Jahre 1809 maßgeblich am Aufbau der Pankratiuskirche beteiligt.