Versammlung bei der TSV Burgdorf

Vorstandswahlen im Mittelpunkt

BURGDORF (r/hhs). Die Jahreshauptversammlung der Fußballsparte der TSV Burgdorf findet am Donnerstag, den 16. April um 19.30 Uhr im TSV–Vereinsheim Tribüne im Burgdorfer Stadion, Sorgenser Str. 31 statt.
Auf der Tagesordnung stehen Eröffnung und Begrüßung, Feststellung der frist- und ordnungsgemäßen Einladung, Genehmigung der Tagesordnung, Genehmigung des Protokolls der Versammlung des vergangenen Jahres, Bericht des Vorstandes, Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes. Es folgen die Vorstandswahlen. Die Mitglieder müssen einen Kassenwart, den Jugendwart und seinen Stellvertreter, einen Mitgliedswart und den stellvertretenden Vorsitzenden wählen. Schließlich gibt es noch einen Bericht über die Kooperation und Fusion mit dem HSV und den Beschluss dazu. Die Versammlung endet mit den Anträgen und dem Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“.
Anträge zur Tagesordnung müssen laut Satzung bis spätestens 3 Tage vor der Ver­samm­lung schriftlich beim Sparten-Vorsitzenden Markus Wzietek im Vereinsheim in 31303 Burgdorf, Sorgenser Str. 31, eingereicht werden.