Veranstaltungswoche in Otze startet

Am 28. September ist wieder Kartoffelmarkt

OTZE (jk). Mit der traditionellen Radwanderung rund um Otze (Windkraftanlagen B3 und Otzer Bruch, Wasserschöpfwerk und Erdölgewinnung im Bereich Otze) beginnt am Sonntag, 22. September, ab 10.30 Uhr (Treffpunkt: Lindenbrin) die große Otzer Veranstaltungswoche. Am Montag, 23. September, geht es ab 20.00 Uhr mit dem Vortrag „Eindrücke vom Besuch beim Partnerkirchenkreis Johannesburg/Südafrika“ von Katrin Schneedorf weiter.
Weitere Höhepunkte des siebentägigen Otzer Veranstaltungsmarathons sind auf dem Lindenbrink die Preisverleihung des Ballonwettbewerbs und der Laternenumzug mit anschließendem Lagerfeuer am Dienstag, 24. September, ab 19.00 Uhr, die traditionelle Ortsratssitzung am Donnerstag (19.00 Uhr) und natürlich der große Kartoffelmarkt am Sonnabend (ab 12.00 Uhr), der traditionell wieder viele Gäste in das beschauliche Dorf locken wird.