Überleben wie ein Fischotter wird gezeigt

ProTiNa fährt ins Otterzentrum Hankensbüttel

BURGDORF (r/jk). ProTiNa, die Stiftung für Tier- und Naturschutz in Burgdorf, lädt Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren mit oder ohne begleitende Erwachsene am 25. Juli zu einer Naturerlebnistour in das Otterzentrum Hankensbüttel ein. Treffpunkt ist um 8.40 Uhr auf dem Schützenplatz in Burgdorf zur Busfahrt nach Hankensbüttel.
Dort wird innerhalb von zwei Stunden das Naturgelände mit seinen tierischen Bewohnern unter sachverständiger Führung erkundet. Dabei gibt es mehrere Tierfütterungen und eine Rallye „Überleben wie ein Fischotter“, in der verschiedene Aufgaben von den Kindern zu meistern sind.
Rückkehr zum Schützenplatz Burgdorf ist für 15.15 Uhr geplant. Anmeldung bei der Stiftung ProTiNa unter Tel. 05136/84619 (bei Ethner). Meldeschluss ist der 17. Juli. Der Kostenbeitrag für Kinder von 5 Euro, für begleitende Erwachsene 7.50 Euro, ist auf das Konto 4515 bei der Stadtsparkasse Burgdorf (BLZ 25151371) mit Vermerk „Ausflug 25.7.2013“ zu überweisen. Im Kinderpreis sind Getränke enthalten. Etwas zu essen ist mitzubringen oder vor Ort zu kaufen.