Treffen im Literaturkreis

EHLERSHAUSEN (jk). Der Literaturkreis der Martin-Luther-Kirchengemeinde Ehlershausen-Ramlingen-Otze trifft sich am 23. September um 19 Uhr in der Ramlinger Str. 25. An diesem Abend wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Segensorte“ das Hörspiel „Das Schiff Esperanza“ von Fred von Hoerschelmann in verteilten Rollen gelesen.
Dieses Stück, das bereits 1953 im Rundfunk gesendet worden ist und als eines der wichtigsten deutschen Hörspiele der Nachkriegszeit gilt, hat nichts von seiner Aktualität verloren. Thematisiert wird die Problematik der illegalen Flüchtlinge.
Jeder ist herzlich willkommen. Vorbereitungen oder Vorkenntnisse der Teilnehmenden sind nicht erforderlich.