TC TSV Burgdorf lädt zum „Tag der offenen Tür“ ein

Schnupperkurse für kleine und große Tennisfans beginnen

BURGDORF (r/jk). Der Tennisclub TSV Burgdorf veranstaltet seinen traditionellen „Tag der offenen Tür“ am Sonntag, 24. April, ab 11.00 Uhr auf der Anlage in Ahrbeck mit einem umfangreichen Programm.
Die passende Musik von 11 bis 14 Uhr zaubert in diesem Jahr das Duo „Grey Wolf“. Ferner finden Show-Matches statt. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Zu allen Veranstaltungen sind Gäste herzlich willkommen.
Am „Tag der offenen Tür“ starten auch wieder die Tennis-Schnupperkurse. An diesem Tag und an den sechs folgenden Samstagen kann jeder Tennisinteressierte ab fünf Jahren ausprobieren, ob ihm dieser wunderschöne Sport zusagt. Unter der Regie von Diplom-Sportlehrer Horst Grah und Sabine Wunderlich bringen Trainer die Grundzüge des Tennisspielens bei. Die Schnupperkurse finden immer samstags im Mai und Juni von 10 bis 11 Uhr und 11 bis 12 Uhr statt.
Auch Tennis-Schnupperkurse für Minis und Kids werden wieder angeboten. Ermöglicht wird ab einem Alter von 5 Jahren ein spielerischer Einstieg in den Tennissport. Der Spaß steht an erster Stelle. Spielerisch erlernen und festigen die Kleinen die Grundbewegungsarten, Hüpfen und Balancieren auf einem Bein und die Hand-Fuß-Koordination. Dabei gewinnen sie Geschicklichkeit, Konzentration und Ausdauer. Bereits nach kurzer Zeit sind die Kinder in der Lage, die Bälle mit dem Tennisschläger anzunehmen und über das Kindernetz zurückzuspielen.
Leihschläger sind vorhanden, das Schnuppertennis ist kostenlos.
Weitere Infos und Anmeldung bei Sabine Wunderlich (Trainerin) unter Tel. 05136-895617, Sabine Pötsch (Jugendteam) unter Tel. 05136-971906 oder per E-Mail: tsv-tennis-jugend@web.de.