TC GG Burgdorf lädt zur 9. Burgdorfer Nerd Nite ein

Die Journalistin Jessica Schober berichtet über ihr Wanderjahr. (Foto: TC GG Burgdorf)

Burgdorfer Wetter, Journalistinnen-Wanderjahr und Wohnen der Zukunft

BURGDORF (r/jk). Zur 9. Burgdorfer Nerd Nite lädt der Tennisclub Grün-Gelb Burgdorf am 27. März ab 19 Uhr in das Clubhaus, Scharlemannstraße 103, ein. Dieses Mal gehen drei Burgdorfer mit sehr unterschiedlichen Themen in die „Bütt“.
Klaus Wickboldt berichtet über seine Erlebnisse und Erfahrungen beim Bau und Betrieb eines normalen Einfamilienhauses mit intelligenter Technik. Michael Kirstein stellt seine Burgdorfer Wetterstation vor, mit der er schon über 20 Jahre die Wetterentwicklung in unserer Region aufzeichnet. Die Journalistin Jessica Schober referiert über ihre Wanderzeit durch die Lokal-Redaktionen der Bundesrepublik. Ähnlich wie Handwerksgesellen ist die Wahlmünchenerin und frühere Burgdorferin durch Deutschland gewandert, getrampt und gereist, um die unterschiedlichen Arbeitsweisen- und –techniken in den Lokalredaktionen der Bundesländer kennen zu lernen. Auf ihrer Wanderschaft machte sie auch in ihrer Heimat-Redaktion in Burgdorf und Hannover Station und berichtete unter anderem vom Otzer Kartoffelfest.
Wer an diesen Vorträgen interessiert ist, kann sich über Tel. 05136/83416 oder per Email (tennis.GG@web.de) anmelden. Der Eintritt ist frei.