Tagespflege Schmidtke unterstützt Schlaganfallhilfe

(Foto: Tagespflege Schmidtke)

400 Euro-Spende an Burgdorfer Selbsthilfegruppe übergeben

BURGDORF (r/jk). Die Tagespflege Sabine Schmidtke hat während ihres Lichterfestes am 29. November aus dem Verkauf einen Erlös von 204,50 Euro erzielt und hat diesen Betrag auf 400 Euro aufgerundet. Die Tagespflege möchte Danke sagen für den schönen Tag mit all seinen Gästen und hat den Betrag gespendet. Im Rahmen der Weihnachtsfeier der Schlaganfallhilfe-Selbsthilfegruppe Burgdorf wurde das Geld von Geschäftsführer Jürgen Schmidtke und seiner Frau Sabine Schmidtke an den 1. Vorsitzenden Ullrich Weber (rechts) überreicht.