Stempelspiel „Ich kauf´in Burgdorf“ stößt auf große Resonanz

Jeder Einkauf erhöht die Chancen auf eine attraktive Gewinnpalette

BURGDORF (r/jk). Einen Burgdorfer Geschenkgutschein in Höhe von 500 Euro, ein Smartphone Xperia Style und ein Hotel-Wochenende im Harz sowie viele weitere wertvolle Preise verspricht das vor kurzem angelaufene Stempel-Gewinnspiel, mit dem die neue Stadtmarketing-Initiative „Ich kauf´ in Burgdorf“ ihre erfolgreichen Marketing-Aktivitäten fortsetzt. Rund 60 beteiligte Geschäfte laden zum Mitmachen ein, erkennbar durch entsprechende Aufkleber und Plakate an den Ladentüren. Die Teilnahmebedingungen sind einfach: Jeder interessierte Kunde erhält eine scheckkartengroße Stempelkarte, auf denen er sich den Einkauf in sechs unterschiedlichen Geschäften mit entsprechenden Stempeleinträgen bestätigen lässt.
Die Aktion wird sehr gut angenommen. So äußerte sich Hilke Desens, Teamleiterin der HC-Parfümerie Aurel: „Die Resonanz ist hervorragend. Wir haben schon nach kurzer Zeit Stempelkarten nachfordern müssen. Die Kunden sind sehr interessiert“. Die aktuelle Marketingoffensive fungiert als weiterer Baustein in einer Reihe von Aktionen, mit denen den Kunden die Vorzüge eines ortsnahen Einkaufs vermittelt werden sollen. Hinter der Stadtmarketing-Initiative steht das Leitmotiv, unter den Einwohnern das Bewusstsein dafür zu schaffen, dass jede Einkaufsentscheidung für Burgdorf zu den Fundamenten eines erfolgreichen Einzelhandels und der dadurch beeinflussten Lebensqualität gehört. „Nur wer sich mit seiner Einkaufsstadt identifiziert, kauft auch dort ein“, meinen die beiden Leiter der zuständigen SMB-Projektgruppe, Sebastian Cramer und Knut Beyme.
Für die vollen Stempel-Karten stehen bis zum 11. Juli rote Losboxen in den Geschäften bereit. Bereits eine Woche später erfolgt die öffentliche Gewinnerziehung auf dem Spittaplatz, wo sich am 18. Juli der City-Samstag im Rahmen des Pferde- und Hobbytiermarktes abspielt. Sollte ein Gewinner den Termin um 12.00 Uhr nicht wahrnehmen können, erfolgt eine schriftliche Benachrichtigung.
Wer sich an dem Gewinnspiel beteiligen möchte, erhält die Stempelkarten in folgenden Geschäften und Unternehmen: Anzeiger (HAZ/NP), Apotheke Schnaith, Audias Hörgeräte, Bekleidungshaus Fehling e.K., Bienvenido, Bistro Garfield, Bleich Drucken und Stempeln, Bosselmann. Die Landbäckerei GmbH, Brömme Versicherungsdienst, Buchhandlung Gillmeister, Clou & Classic Germany GmbH, Crazy Italy Bistro & Bringdienst, Darling Mode, Das Vogelparadies, dm-drogerie markt, E-Center Cramer, Edeling’s Day & Night, EHG expert GmbH, Gebäudetechnik May GmbH, Hairkiller, Haarstübchen Team Grupe, Hannoverania Seniorenpflege GmbH Helenenhof, Hannoversche Volksbank, HC-Parfümerie Aurel, karos fotostudio & fachgeschäft, Kosmetikinstitut Petra Hattendorf, La Cara Kosmetik, Lillehus Nordisches Ambiente, MARKTSPIEGEL, Modehaus Obermeyer, Neue Woche, Neustadt-Apotheke, Optiker Meyer, Petrick Moden, Sammelsurium, Sanlet Second Hand, Smile-Kindermode, Schuh- und Sporthaus Goslar, Schuhhaus Polch, Schüler & asnet GmbH, Stadtsparkasse Burgdorf, Stadtwerke Burgdorf GmbH, Teezeit, Trend Optik, TUI ReiseCenter TUI Deutschland GmbH, Uhren Dittmann GmbH, Veranstaltungsservice Burgdorf GmbH (StadtHaus Burgdorf), VGH-Vertretung Holger Wesche, Voltmer’s Schreib-Post, VVV der Stadt Burgdorf e.V., Wegeners Buchhandlung, Zahnarzt Dr. Peter Fröling und Zweiradfachgeschäft Gustav Schiwy OHG.