Stadt Burgdorf sucht noch Pflegeeltern

Pflegekinderdienst informiert am 7. März

BURGDORF (jk). Der Pflegekinderdienst der Stadt Burgdorf informiert über die Möglichkeiten, ein Kind oder einen Jugendlichen aufzunehmen. Interessierte Familien, Paare oder Einzelpersonen aus Burgdorf, die überlegen, ein Kind oder einen Jugendlichen bei sich aufzunehmen, sind zu der Informationsveranstaltung am Donnerstag, 7. März, ab 20 Uhr im Rathaus I, Zimmer 21, herzlich eingeladen.
Der Pflegekinderdienst der Stadt Burgdorf informiert unverbindlich über Kinder, die für einen kurzen oder längeren Zeitraum eine Ersatzfamilie benötigen. Außerdem wird erläutert, wie man sich als Pflegeeltern bewirbt und wieviel Pflegegeld zur Verfügung gestellt wird. Die Inhalte des Vorbereitungsseminares werden vorgestellt. Bei diesem Seminar werden alle Bewerber ausführlich auf ihre Tätigkeit als Pflegeeltern vorbereitet. Außerdem berichtet der Pflegekinderdienst über die vielfältigen Möglichkeiten der Unterstützung und Begleitung der Familien durch den Pflegekinderdienst.
An diesem Abend werden auch gerne mitgebrachte Fragen beantwortet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.